Ausflüge und Kursfahrten

Gemeinsame Unternehmungen sind nicht nur für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen bedeutend. Auch für Erwachsene ist es wichtig neue Kontakte zu knüpfen, neue Menschen und Kulturen kennenzulernen, um sich persönlich weiterzuentwickeln und dadurch seinen Horizont zu erweitern. Zudem haben Eltern eine Vorbildfunktion für ihre Kinder zu tragen. Ihre Sozialisation führt auch zur Sozialisation ihrer Kinder. Zusätzlich wohnt ein gesunder Geist bekanntlich in einem gesunden Körper. Ausgehend von dieser Idee wird dem Sport ein hoher Stellenwert zugeschrieben. Aus diesem Grund bieten wir Eltern diverse Sport- und Kulturveranstaltungen an.

Doch stellen, die von uns organisierten sportlichen Aktivitäten nicht nur einen Beitrag zur Gesundheit dar, sondern erfüllen auch weitere, höchst wichtige Funktionen: Stressabbau in Verbindung mit Konzentrationsaufbau.

Der Lernstress, der mit dem Voranschreiten der Schulkarriere laufend zunimmt, muss effektiv kanalisiert werden.

Somit dient Sport als eine Art „Ventil“ für den gestressten Jugendlichen.

Schüler sollen eine gewisse Motivation und einen inneren Drang beim Besuch der Bildungsstätte und beim Lernen verspüren. Bei der Aufrechterhaltung dieser Motivation sehen sich heutzutage viele Schulen, Nachhilfezentren etc. mit folgender Gefahr konfrontiert: diverse Bildungsstätten bieten nur Lern-Nachhilfeprogramme an, womit Jugendliche einer Art „Monotonie“ ausgesetzt sein können. Das wiederum kann zu Langweile und Desinteresse führen.

Um dem entgegenzuwirken, bieten wir den Schülern ein vielfältiges Freizeitangebot an (z. B. Kulturreisen, Bildungsreisen, Movie Park, Sea Live, Museen, Besuch im Altersheim, Kino, Sport, Wettbewerbe, etc.).